h-06

Badbesuch nur mit Terminvereinbarung

News vom:

Sehr geehrte Badegäste,

derzeit sind Schwimmbadbesuche nur nach Terminvereinbarung möglich. Aus technischen Gründen benötigt jeder Gast eine eigene E-Mail Adresse.

Buchen können Sie hier: Termine für das Hallenbad Rheindahlen

sowie telefonisch, am Tag des Schwimmbadbesuches, von 08.00 bis 14:00 Uhr ohne E-Mailadresse: 02161 583406

Es gelten die aktuelle Coronaschutzverordnungen für Hallenbäder in Mönchengladbach und Maskenpflichten. Bitte beachten Sie dazu die Aushänge.

Die Besucherzahl ist derzeit auf 35 Besucher*innen pro Zeitfenster begrenzt.

Zutritt nur für vollständig geimpfte, genesene oder getestete Besucher*innen mit Nachweis und Personalausweis

Öffnungszeiten sonntags von:

Zeitfenster 1: öffentlicher Badebetrieb von 08:00 – 10:15 Uhr
Zeitfenster 2: öffentlicher Badebetrieb von 10:30 – 13:00 Uhr
Zeitfenster 3: Frauenschwimmen von 14:00 – 17:15 Uhr
Der Badbesuch endet bei Schließung des Zeitfensters!

Beim Besuch des Hallenbad Rheindahlen gelten folgende Regeln:

  • bitte die Abstands und Hygieneregeln beachten
  • gekaufte Tickets sind nur für das ausgewählte Zeitfenster gültig
  • die Schwalldusche ist außer Betrieb
  • Duschräume und Spinde sind nur eingeschränkt nutzbar
  • bitte die Zugangsbeschränkung in den Becken beachten
  • Es besteht eine Maskenpflicht in bestimmten Bereichen
  • eine Erfassung der Personendaten und deren Speicherung ist gem. der akt. Corona Verordnung erforderlich
  • Bei Coronasymptomen ist kein Zugang erlaubt
  • Nach Zugang ins Gebäude müssen die Hände desinfiziert werden
  • Die Zugangssteuerung erfolgt über Zugangskarten, diese müssen bei Verlassen des Hallenbades zurück gegeben werden
  • pro Besucherzeit ist ein gleichzeitiger Zugang von maximal 31 Besuchern möglich
  • im (Vor-) Verkauf werden max. 5 Eintrittskarten pro Person abgegeben.

Eure Badleitung

Zurück

Trennelement